05 Mai

Für Sie unterwegs in der Finnmark bei den Sami ...

geschrieben von Schamanisches Netzwerk Europa e.V.

Impressionen aus Nordnorwegen, Kautokeino, Ostern 2017 – ein Reisebericht!

April 2017: Wir hatten es schon geahnt, unser Norwegen Kontakt im letzten Jahr in der Schweiz, war wackelig und hat nun für unseren Kongress abgesagt. Wir sind besorgt und entscheiden spontan auch diese Reise privat zu finanzieren und nach Norwegen zu fahren. Wir, dass sind Hildegard Fuhrberg, die erste Vorsitzende des Schamanischen Netzwerkes Europa, ich, Renate Greinert, stellvertretende Vorsitzende, zuständig für Finanzen, Tanja Dreeßen, Vorstand, zuständig für Medienarbeit und Kontakte, und last not least Renate Ungar aus Wien, unsere Dokumentarfilmerin. Wir suchen für unseren Kongress Vertreter der Sami Kultur!

weiterlesen

Diese allgegenwärtige Schlagzeile hat uns in den letzten Tagen alle verblüfft. Hatten wir nicht alle ein liebenswertes Bild dieser keltischen Weisen, das vielleicht an Mirakulix erinnert? Der festgenommene ältere Mann soll angeblich tatsächlich einen langen weißen Bart und lange weiße Kleider getragen haben. Aber es wurden auch Waffen, Munition und Sprengstoff gefunden. Zutaten für einen Zaubertrank sind das ganz sicher nicht. Seit etwa einem Jahr soll die Gruppe um diesen „Druiden“ Anschläge auf Juden, Asylbewerber und Polizisten ausgeheckt haben. 

In den sozialen Netzwerken konnte nachvollzogen werden, dass sie auch eine große Bedrohung durch Muslime festgestellt hatten.

Ein Druide macht sowas? Das macht nachdenklich.

weiterlesen